Aquawallgym™

Challenge of a New Dimension

Aquawallgym™ Systems

Aquawallgym™ Fitness Functional

AquaWallGym Fitness

Die Aquawallgym Fitness Trainingsmethode wird allen empfohlen, die etwas für ihre allgemeine Kondition tun und einen schlanken und sportlichen Körper haben möchten. Neben dem Dynamismus ist die genaue und kontrollierte Ausführung der Bewegungen von großer Wichtigkeit, wodurch die Körperhaltung kontrolliert wird und auch die Förderung der Koordination und des Gleichgewichts eine herausragende Rolle spielt. Durch die Übungen wird man äußerst energisch.

Aquawallgym™ Fitness Cardio

AquaWallGym Fitness

Durch diesen Trainingstyp wird die aerobe Ausdauer angestrebt. Die Kapazität der Lungen wächst, die Funktion der Herzmuskulatur wird besser, die Sauerstoffadsorption im Blut wird größer. Mit Hilfe des aeroben Stoffwechsels erfolgt Fettverbrennung.

So kommt es zu einer kontrollierten Entwicklung der Ausdauer – deshalb ist dieser Trainingstyp gewichtsreduzierend, und kann auch zur Vorbeugung von Herz- und Kreislaufproblemen empfohlen werden, ist aber auch bestens geeignet für Schwangere oder für junge Mütter.

Aquawallgym™ Rehab

AquaWallGym Fitness

Dank seiner Vielseitigkeit spiet das Aquawallgym Training System sowohl in der Prävention als auch in der Heilung, sowie in der Rehabilitation eine große Rolle.

Im Falle eines orthopädischen oder rheumathologischen Krankheitsbildes sichert das Trainingssystem mit Hilfe der entlastenden Wirkung des Wassers und dessen Widerstandskraft eine schonende, aber vielseitige Therapie. Die Anwendung der elastischen Kraftfelder ermöglicht ein schnelles Bewegungsprogramm. Nach traumathologischen Verletzungen, bei der Vorbereitung auf Operationen und in der Rehabilitation kann das Trainingssystem ebenfalls angewendet werden. Bei einem neurologischen Krankheitsbild können die verletzten Gebiete, Fähigkeiten sanft gefördert werden.

In der Bewegungstherapie der Patienten mit Herz- und Kreislaufstörungen wird die adaptierte Version von Aquawallgym™ Kardio angewendet.

Aquawallgym™ Sport

AquaWallGym Sport

Das Ziel des AWG sportartspezifischen funktionalen Trainings ist die Förderung der Leistung von Sportlern.

Das Bewegungsprogramm kann das Risiko von Verletzungen mindern, und kann auch erfolgreich für die schnelle Erholung nach Verletzungen angewendet werden. Die Leistungsfähigkeit und die Kondition nehmen zu, die Bewegung wird schneller. Die Koordination und der Sinn für die Balancehaltung werden besser, wodurch die Bewegungen genauer und effektiver werden.

So kann der AWG eine herausragende Bedeutung bei Wassersportarten (wie zB. Schwimmen, Wasserball, Synchronschwimmen) und bei der Förderung der sportlichen Leistung haben. Bei anderen Sportarten ist der AWG eine sichere, sanfte aber durchaus effektive, ergänzende Bewegungsform.